Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Ortsgruppe Weissach + Flacht

Aktion "Weissach sagt: STOP KOHLE" am 24. Juni

Das Bild die Aktionsteilnehmer vor dem Banner mit der Forderung Stop Kohle. Gruppenfoto der Aktionsteilnehmer mit der Forderung STOP KOHLE  (D. Herter / BUND Weissach)

Greenteam Schwabenpower und die BUND Ortsgruppe hatten letzten Sonntag zur Aktion „Stop Kohle“ aufgerufen, die bundesweit an vielen Standorten stattfand.

Über 50 Unterstützer*innen der Energiewende trafen sich, um ihren symbolischen schwarzen Handabdruck unter die Forderung „Stop Kohle“ zu setzen. Nachdem das vorbereitete 4m lange Banner mit unseren schwarzen Händen bedruckt war, stellten wir uns noch am Marktplatzbrunnen zum gemeinsamen Foto auf. Alle hatten Spaß an der Aktion und es gab viele gute Gespräche.

Wir wollen mit der Aktion erreichen, dass die Kohlekommission der Bundesregierung möglichst ambitionierte Ziele für den Ausstieg aus der Kohle vorschlägt. So soll eine 40% Reduzierung der CO² Emissionen bis zum Jahr 2020 erreicht werden, um die Klimaziele des Pariser Abkommens zu erfüllen. 

Bilder unserer Aktion Stop Kohle

BUND-Bestellkorb